Kollegiumsfahrt nach Goslar

Vom 15.03.-17.03. fand seit Schulneugründung unsere zweite Kollegiumsfahrt statt.
Bei bestem Nieselwetter ging es für knapp drei Tage nach Goslar.
Mit viel Kultur, Besuch und Führung in der Kaiserpfalz, der Stabkirche in Hahnenklee und vielen schönen Fachwerkhäusern, einer Wanderung auf dem Liebes-Bank-Weg und jeder Menge gutem Essen, hat das Kollegium viel gelacht und es sich gut gehen lassen.

Eine Tradition, die es wert ist, jedes Jahr mit neuen Kollegen weitergelebt zu werden.